GRUB BRUGGER berät die creditshelf AG im Schutzschirmverfahren

GRUB BRUGGER berät die creditshelf AG im Schutzschirmverfahren

Rechtsanwalt Martin Mucha unterstützt den Vorstand der creditshelf AG in dem am 07.02.2024 zum Zwecke der angestrebten Sanierung des Unternehmens angeordneten Schutzschirmverfahren als Generalbevollmächtigter. Rechtsanwalt Dr. Hans Konrad Schenk hatte das Unternehmen bei der Antragstellung beraten und wird die weitere Investorensuche rechtlich betreuen. Dem Eigenverwaltungsteam gehört zudem Rechtsanwältin Nora Sickeler an. Zum vorläufigen Sachwalter hat das AG Frankfurt Dr. Robert Schiebe von SCHIEBE und COLLEGEN bestellt.

creditshelf ist ein digitaler Unternehmensfinanzierer. Das im Jahr 2014 gegründete Unternehmen arrangiert bankenunabhängige, flexible Finanzierungslösungen, vor allem für den deutschen Mittelstand. Den Kern von creditshelfs Geschäftsmodell bilden eine datengestützte Risikoanalyse sowie unbürokratische, schnelle und digitale Prozesse. creditshelf ist seit 2018 im Prime Standard Segment an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert. Weitere Informationen zum Schutzschirmverfahren und zu creditshelf sind in der beigefügten ad hoc-Mitteilung der creditshelf AG vom 07.02.2024 enthalten:

Kommentare wurden geschlossen.
dissertation introduction how to write it english paper one kcse 2015 apa paper writing service order dissertation online persuasive essay about gilgamesh writing medical school personal statement dissertation on the impact of euro help with as english language coursework