research paper apa example write an essay about customer service action plan templates for business diwali homework for kindergarten resume writing services qatar eth computer science master thesis persuasive speech writing harrison bergeron essay scientific editing services how to write an application letter scholarship

Kategorie: News

MÜKO Maschinenbau stellt Insolvenzantrag

MÜKO Maschinenbau stellt Insolvenzantrag

MÜKO Maschinenbau GmbH in Weinstadt hat am vergangenen Freitag beim Amtsgericht Stuttgart einen Antrag auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens gestellt. Dr. Philipp Grub von der Kanzlei GRUB BRUGGER ist zum vorläufigen Insolvenzverwalter bestellt. Der Geschäftsbetrieb geht uneingeschränkt weiter. Löhne und Gehälter sind über das Insolvenzgeld bis Ende Januar 2023 gesichert.

GRUB BRUGGER wird bei den JUVE Awards 2022 als „Kanzlei des Jahres für Insolvenz und Restrukturierung“ ausgezeichnet. Wir freuen uns sehr darüber sowie über die gute Bewertung im neuen JUVE Handbuch Wirtschaftskanzleien 2022/2023.

GRUB BRUGGER wird bei den JUVE Awards 2022 als „Kanzlei des Jahres für Insolvenz und Restrukturierung“ ausgezeichnet. Wir freuen uns sehr darüber sowie über die gute Bewertung im neuen JUVE Handbuch Wirtschaftskanzleien 2022/2023.

Hier geht es zu der Mitteilung mit den näheren Informationen.

GRUB BRUGGER unterstützt die Kappus GmbH, einen führenden europäischen Hersteller von festen Hygieneprodukten, im Eigenverwaltungsverfahren zum Zwecke der langfristigen Sicherung der Wettbewerbsfähigkeit

GRUB BRUGGER unterstützt die Kappus GmbH, einen führenden europäischen Hersteller von festen Hygieneprodukten, im Eigenverwaltungsverfahren zum Zwecke der langfristigen Sicherung der Wettbewerbsfähigkeit

Kappus produziert an den Standorten Heitersheim und Riesa verschiedene Seifenvarianten als hauseigene Marken aber auch für zahlreiche Handelsketten und weltweit tätige Markenartikler. Das Produktprogramm umfasst zudem Grundseife für andere Seifenhersteller.

Hier der Link zur Pressemeldung:

GRUB BRUGGER verstärkt die Partnerschaft mit Rechtsanwalt Dr. Richard Scholz im Bereich der Restrukturierungsberatung am Standort Frankfurt

GRUB BRUGGER verstärkt die Partnerschaft mit Rechtsanwalt Dr. Richard Scholz im Bereich der Restrukturierungsberatung am Standort Frankfurt

Als eine der in Deutschland führenden Kanzleien für Insolvenzverwaltung sowie Sanierungs- und Restrukturierungsberatung verstärkt sich GRUB BRUGGER mit dem renommierten Rechtsanwalt Dr. Richard Scholz.

GRUB BRUGGER unterstützt Carl Leipold GmbH bei angestrebter Sanierung im Eigenverwaltungsverfahren

GRUB BRUGGER unterstützt Carl Leipold GmbH bei angestrebter Sanierung im Eigenverwaltungsverfahren

Die Geschäftsführung der Carl Leipold GmbH hat am Mittwoch, den 31.08.2022 beim zuständigen Amtsgericht Offenburg Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens in Eigenverwaltung gestellt. Das Unternehmen beabsichtigt im Zuge des initiierten Verfahrens notwendige Sanierungsmaßnahmen einzuleiten und sich wieder zukunftsfähig aufzustellen.

Pascal Schiefer, geschäftsführender Gesellschafter der Carl Leipold GmbH, führt zu den Hintergründen aus: „Die sehr stark gestiegenen Herstellungskosten durch explodierende Energiekosten sowie die Preissteigerungen bei den Betriebs- und Hilfsstoffen, welche nur teilweise und zeitversetzt an die Kunden weitergegeben werden konnten, als auch die allgemeinen Schwierigkeiten in den Lieferketten, haben das Unternehmen in eine kritische Situation gebracht. Erschwerend kommt eine zunehmende Eintrübung der wirtschaftlichen Gesamtsituation hinzu. Unter dem Eindruck der nachhaltigen Veränderungen muss das Unternehmen notwendige Restrukturierungen angehen sowie das Produktportfolio kritisch bewerten, um schnell wieder auf die Erfolgsspur zu kommen.“

Die Rechtsanwälte Dr. Sebastian Gall und Dr. Hans Konrad Schenk beraten das Unternehmen. Der erfahrene Sanierungsexperte Rechtsanwalt Martin Mucha ist für die Dauer des Verfahrens als Generalbevollmächtigter in das Unternehmen eingetreten und unterstützt mit seinem Team die Geschäftsführung bei der Restrukturierung.

Als vorläufiger Sachwalter wurde Dr. Thorsten Schleich von der Kanzlei SCHLEICH & PARTNER mbB Rechtsanwälte aus Villingen-Schwenningen bestellt.

Mehr erfahren Sie in der Pressemitteilung über diesen Link:

Geschäftsbetrieb der PLURADENT GmbH & Co. KG mit Hilfe von GRUB BRUGGER aus der Eigenverwaltung verkauft

Geschäftsbetrieb der PLURADENT GmbH & Co. KG mit Hilfe von GRUB BRUGGER aus der Eigenverwaltung verkauft

Im Rahmen der Ende März 2022 als Schutzschirmverfahren gestarteten Eigenverwaltung konnte der Geschäftsbetrieb des Offenbacher Dentalhändlers PLURADENT GmbH & Co. KG stabilisiert und durch einen strukturierten M&-Prozess an eine neu geschaffene Gesellschaft des Finanzinvestors AURELIUS und der Eigentümerfamilie des Branchenunternehmens dental bauer verkauft werden. Der Vollzug der Transaktion fand für den deutschen, österreichischen und dänischen Geschäftsbereich am Montag, den 11.07.2022 stand, nachdem in der Nacht zum 18.06.2022 der Kaufvertrag beurkundet worden war.

Durch die Fortführung aller wesentlichen Geschäftsbereiche wird ein Großteil der derzeit aktiven Arbeitnehmer übernommen.

AURELIUS und die Eigentümerfamilie von dental bauer streben damit den Aufbau eines neuen Marktführers im europäischen Dentalhandel mit PLURADENT an.

GRUB BRUGGER hat die PLURADENT in der Eigenverwaltung durch Rechtsanwalt Martin Mucha als Generalbevollmächtigten begleitet und im M&A-Prozess die rechtlichen Themen begleitet.

Hier der Link zur Pressemeldung:

WirtschaftsWoche zeichnet GRUB BRUGGER aus

WirtschaftsWoche zeichnet GRUB BRUGGER aus

Die WirtschaftsWoche hat GRUB BRUGGER erneut in den Bereichen Insolvenzrecht und Restrukturierung als nationale TOP-Kanzlei ausgezeichnet.

In den beiden Kategorien wurde(n) zudem folgende Kollegin / Kollegen als TOP-Anwälte ausgewiesen:

Restrukturierung: Dr. Jasmin Urlaub (Stuttgart) und Dr. Hans Konrad Schenk (Frankfurt)

Insolvenzrecht: Martin Mucha und Jochen Sedlitz (beide Stuttgart)

Insgesamt hat die WirtschaftsWoche im Bereich Insolvenzrecht 61 Kolleginnen und Kollegen sowie im Bereich Restrukturierung 58 Kolleginnen und Kollegen ausgezeichnet.

Wir freuen uns, dass das GRUB BRUGGER-Team auch dieses Jahr beim Rating der Wirtschaftswoche wieder so erfolgreich abgeschnitten hat und gratulieren Ihnen allen zu diesem Erfolg!

Hier das PDF des Artikels aus der Ausgabe vom 8. Juli 2022: