BlessOF GmbH & Co. KG – Insolvenzplan einstimmig angenommen

BlessOF GmbH & Co. KG – Insolvenzplan einstimmig angenommen

Im Insolvenzverfahren der BlessOF GmbH & Co. KG wurde Rechtsanwalt Martin Mucha am 01.07.2017 zum Sachwalter bestellt. Über den am 08.08.2017 eingereichten Insolvenzplan wurde in dem beim Amtsgericht Esslingen am 18.08.2017 abgehaltenen Erörterungs- und Abstimmungstermin abgestimmt. Der Insolvenzplan wurde von den Gläubigern einstimmig angenommen. Somit wurde die BlessOF GmbH & Co. KG innerhalb von rund vier Monaten erfolgreich restrukturiert und saniert. Der Geschäftsbetrieb bleibt im Eigentum der bisherigen Gesellschafter. Der Insolvenzplan sieht vor, dass die erste Quotenzahlung (19 %) spätestens einen Monat nach der auf die rechtskräftige Bestätigung des Plans folgenden Verfahrensaufhebung erfolgt. Der Insolvenzplan sieht einen Besserungsschein vor, wonach unter bestimmten Voraussetzungen Ende 2018 eine weitere Quotenzahlung von bis zu 15 % möglich ist.

Die vollständige Pressemitteilung finden Sie in anliegender Datei:

BlessOF_Presseerklaerung_22_08_17

Kommentare wurden geschlossen.
symbolism essay for death of a salesman phd thesis friction stir welding dissertation publizieren verlag homework expert do i have homework the academic writing 1st grade spelling homework