Süddeutsche Aktienbank AG stellt Insolvenzantrag

Süddeutsche Aktienbank AG stellt Insolvenzantrag

Mit Beschluss des Amtsgerichts Stuttgart vom 02.08.2017 wurde Rechtsanwalt Martin Mucha von Grub Brugger Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB zum vorläufigen Insolvenzverwalter der Süddeutsche Aktienbank AG bestellt. Die Süddeutsche Aktienbank AG wurde im Jahr 2005 gegründet. In ihren Anfangsjahren konzentrierte sich die SAB auf die IPO-Begleitung von Small- und Mid Caps, später wurde das Corporate-Finance-Leistungsspektrum auf die Bereiche Equity Sales, Designated Sponsoring und Hauptversammlungs-Services ausgedehnt. Mit dem Wechsel der Eigentümerstruktur im Jahre 2015 ging eine Erweiterung des Leistungsspektrums der Süddeutschen Aktienbank AG um Beratung und Verwaltung privater sowie institutioneller Vermögen einher. Die Süddeutsche Aktienbank AG beschäftigt 21 Mitarbeiter. Sitz des Unternehmens ist Stuttgart. Der Geschäftsbetrieb des Unternehmens wird im Zuge des laufenden Insolvenzverfahrens abgewickelt.

Die vollständige Pressemitteilung finden Sie in anliegender Datei:

Sueddeutsche Aktienbank AG_Pressemitteilung

Kommentare wurden geschlossen.
term report writing dissertation proposal in education essay writing letter to a friend buying a phd thesis research paper on organizational behavior literary analysis essay huck finn contents of term paper homework support essays about challenges of life how to conduct a research proposal